whatsapp-image-2021-10-13-at-16.06.43-1

Bruno

Bruno kam Anfang Oktober 2021 zu uns, da es wohl leider mit dem vorhandenen Hund in der Familie nicht gepasst hat.

Bei uns zeigt sich Bruno anderen Hunden gegenüber freundlich und neugierig. Wir konnten hier absolut keine Probleme feststellen. Natürlich entscheidet immer die Sympathie, aber Bruno ist grundsätzlich gut verträglich mit Artgenossen.

Er genießt die Aufmerksamkeit unserer Helfer sehr und freut sich über jede Ablenkung. Auch fremden Menschen gegenüber ist er freundlich, liebevoll und aufgeschlossen, sucht die Nähe und liebt es gestreichelt zu werden.

Er ist sehr menschenbezogen und sensibel, stellenweise auch etwas unsicher.

Bruno geht sehr gerne Gassi. Von vorbeilaufenden Hasen o.ä. ließ er sich bisher nicht beeindrucken. Er geht schön an der Leine. Manchmal zieht er ein wenig, aber mit ein bisschen Training ist das leicht in den Griff zu bekommen. Er will gefallen und lernt schnell.

Autofahren funktioniert problemlos. Hauptsache er darf dabei sein..

Zum Thema „Alleine-bleiben“ – grundsätzlich suchen für ihn ein ruhiges Zuhause wo er dies bestenfalls wenig sein muss. Im Tierheim hat er Stress wenn niemand da ist und versucht auszubrechen bzw. Dinge kaputt zu machen. Dies kann im neuen Zuhause auftreten, muss aber nicht. Es kann durchaus der Situation im Tierheim geschuldet sein. Auf jeden Fall sollte das alleine bleiben Schritt für Schritt geübt und aufgebaut werden, sodass er dies gut auszuhalten lernt.

Bruno durfte für einen Tag bei unserer Helferin Linda zu Besuch sein. Hier hat er sich sehr gut benommen, und blieb auch auf der Decke liegen, als Linda kurz den Raum bzw. die Wohnung verließ.

In der Wohnung neigt er dazu seinen Menschen zu verfolgen, klar, man muss ja gucken was die Leute so machen Wenn man hieran noch arbeitet und ihm zeigt, dass er auf seinem Platz liegen bleiben darf/soll, klappt es bestimmt auch gut mit dem alleine bleiben.

Ein Haus / eine Wohnung mit eingezäuntem Garten oder Grundstück zum Toben wäre natürlich klasse, ist aber kein Muss.

Wer Bruno kennenlernt, muss ihn einfach gerne haben. Er ist so ein toller Kerl und ganz sicher ein richtig guter Kumpel und Begleiter. Und eine Schönheit ist er obendrein 🙂

Also ihr Lieben, meldet euch bei uns, wir freuen uns auf euren Besuch!

Info

Rasse: Brackenmischling
Geschlecht: männlich
Größe: Schulterhöhe ca. 55 cm
Alter: 01.05.2020
Kastriert: ja

Weitere