Aktiv Helfen

Gerne könne Sie uns auch etwas Ihrer Zeit spenden.
Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfern wären viele der täglichen und vielfältigen Aufgaben nicht zu bewältigen. Es gibt viele Möglichkeiten sich im Tierschutz zu engagieren.

Wir benötigen immer wieder Unterstützung

  • bei der Versorgung der Tiere
  • bei Fahrten zu Tierärzten
  • beim Aufstellen von Spendendosen und Futterboxen
  • Auslegen von Flyern

Bei Interesse rufen Sie gerne an oder schreiben uns eine E-Mail.

Gassigehen und Versorgung der Hunde (nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vorhanden)

Bitte haben Sie Verständnis und beachten Sie hierbei folgende Punkte

  • keine Kinder unter 16 Jahren
  • Regelmäßiges Kommen (ca. 1x pro Woche, zunächst in Begleitung eines unserer Mitglieder, später evtl. selbstständig)
  • entsprechende Kleidung (wetterfest)
  • Abschließen einer Mitgliedschaft (aus versicherungstechnischen Gründe)

Gassigehen und Versorgung der Hunde

Aktuell sind alle Plätze für Gassigänger belegt.
Sollten wieder Plätze frei sein, können Sie es an dieser Stelle lesen.

Erzählen Sie Ihren Freunden, Familienmitgliedern und Arbeitskollegen von uns.

Gerade für einen kleinen Verein, der sich selbst finanziert, ist es notwendig, bekannt zu werden und im Gespräch zu bleiben. Nur so können wir langfristig Erfolg haben und möglichst vielen Tieren helfen.

Vielen Dank für Ihr Engagement!