Diese Bilder unserer aktuellen / ehemaligen Schützlinge stehen symbolisch für die Katzen, die auf unseren Pflegestellen betreut werden und stehen nicht zur Vermittlung. In unserem Tierheim haben wir ausschließlich Hunde, die Katzen befinden sich auf den Pflegestellen.
Die meisten unserer Katzen sind sehr scheu oder wild und deswegen sehr schwer zu vermitteln. Wir kümmern uns auch um die ganz alten und kranken Fellnasen, die sonst keine Chance mehr hätten. Sie sind alle gut bei ein paar unserer Helfer untergebracht.
Aber natürlich müssen auch sie täglich versorgt werden. Wir sind sehr dankbar, wenn man uns mit einer Spende, einer Futterpatenschaft oder Sachspenden unterstützen kann, damit wir auch weiterhin den Ärmsten helfen können. Viele Katzen brauchen auch dauerhaft Medikamente, daher sind wir hier auf Hilfe angewiesen.

Wenn wir aktuell Katzen für die Vermittlung bei uns haben, werden diese auf unserer Startseite unter den Aktionen angezeigt, bis sie ein neues Zuhause gefunden haben. Gerne können Sie dann bei Interesse, telefonisch oder per E-Mail mit uns in Kontakt treten, dann können wir ein Treffen vereinbaren.

Werden Sie aktiv