Unsere fleißigen Helfer waren wieder einmal im Landkreis unterwegs, um wilde Katzen einzufangen.
Diesmal wurden wir gerufen, um eine Mutterkatze mit zwei Jungen abzuholen. Es war eigentlich geplant, die Mutter zu sterilisieren und zurückzubringen, weil ein sehr tierliebes älteres Paar der Katze auch weiterhin Unterschlupf gewähren und sie mit Futter versorgen wollte.
Leider haben die „lieben“ Nachbarn dies verhindert, indem sie das Paar massiv unter Druck gesetzt haben. Nun darf das Muttertier nicht mehr zurück.
Obwohl wir das nicht zum erstenmal erleben, sind wir über soviel Boshaftigkeit immer wieder erschüttert.

Neueste Beiträge